03.03.2019 / Presseecho

Sea-Eye: „Wir sind der Finger in der Wunde“

onetz.de

 

Michael Buschheuer sprach auf Einladung von Linken-Bundestagsabgeordneter Eva-Maria Schreiber über die Situation der Seenotretter im Mittelmeer.

... Die Ingolstädter Linken-Bundestagsabgeordnete Eva-Maria Schreiber hatte Buschheuer eingeladen, über die Situation der Seenotretter zu sprechen. „Ich danke euch sehr, dass ihr euch nicht unterkriegen lasst“, sagte sie bei der Veranstaltung am Donnerstagabend in Regensburg, die unter dem Titel „Seenotrettung – Wenn Humanität plötzlich zum Verbrechen wird.“ Schreiber sieht die EU in der Pflicht, die Seenotrettung selbst zu übernehmen. „Die Retter tun nichts anderes, als das Versagen der Politiker auszubügeln.“

Zum Artikel bei onetz.de