07.10.2019 / Veranstaltung

Rotes-Sofa-Gespräch mit Bezirksrätin Stefanie Kirchner zum Thema Pflege

Klaus Reichelt und Bezirksrätin Stefanie Kirchner

Am vergangenen Samstag vertrat mich Stefanie Kirchner beim monatlichen „Rotes-Sofa-Gespräch“ in Ingolstadt. Die Bezirksrätin der LINKEN in Oberbayern ist Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Soziales und so legte sie den Schwerpunkt ihres Kurzreferats auf das Thema „Pflege“. Sie forderte mehr Pflegestützpunkte, die die pflegenden Angehörigen beraten und durch den Rechte- und Antragsdschungel begleiten sollen. Um den Angehörigen auch eine Erholungsphase zu ermöglichen forderte sie die Schaffung von Kurzzeitpflegeplätzen. In der anschließenden Diskussion schilderten die Besucher*innen in ihre persönlichen Erfahrungen und bestärkten die Bezirksrätin in ihrem Einsatz für bessere Pflegebedingungen.