31.07.2020 / Presseecho

Bund soll auch 2021 zahlen

Süddeutsche Zeitung

Die Süddeutsche Zeitung hat einen Artikel zu meinen Besuchen bei den Bürgermeister*innen in meinem Wahlkreis München Land gebracht.

"Die Bundestagsabgeordnete der Partei "Die Linke", Eva-Maria Schreiber, setzt sich nach Gesprächen mit elf Bürgermeistern aus dem Süden und Osten des Landkreises München dafür ein, dass die Bundesregierung auch kommendes Jahr coronabedingte Gewerbesteuerausfälle ausgleicht. Schreiber sagt, die Kommunen müssten finanziell gut ausgestattet sein, damit sie ihre zahlreichen Leistungen erbringen und ihre Angebote aufrechterhalten beziehungsweise sogar noch erweitern könnten: sei es beim Öffentlichen Personennahverkehr, bei sozialen Einrichtungen, für Kinder und Jugendliche oder Seniorinnen und Senioren...."

Hier kommt ihr zum kompletten Artikel