Transparenz

Transparenz bei der Frage meines Einkommens ist mir wichtig. Die Bürgerinnen und Bürger haben das Recht zu erfahren, welche Bezüge wir Abgeordnete erhalten.

Die Abgeordnetendiät ist einkommenssteuerpflichtig und beträgt seit dem 1. Juli 2017 monatlich 9.541,74 Euro. Hiervon gehen noch meine gesetzlichen Krankenversicherungsbeiträge ab.

Zur Abgeordnetendiät kommt noch eine steuerfreie Kostenpauschale von derzeit 4.318,38 Euro monatlich. Dieses Geld verwende ich für die Miete plus Neben- und Bürokosten meiner Bürgerbüros in Ingolstadt und Regensburg, meine Zweitwohnung in Berlin, Fahrtkosten im Wahlkreis, dienstliche Auslagen meiner Mitarbeiter*innen, Wahlkreisbetreuung, Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit.

Von meiner Diät gehen monatlich als Spenden und Beiträge ab:

  • 1331,00 Euro Mandatsträgerbeitrag an den Parteivorstand DIE LINKE.
  • 230,00 Euro Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE.
  • 200,00 Euro Spende an DIE LINKE. Bayern
  • 200,00 Euro Mitgliedsbeitrag DIE LINKE. Bayern
  • 95,00 €uro Mitgliedsbeitrag ver.di

Nebentätigkeiten: Keine

Hinweis zum Einsatz von Cookies

close